Wanderabenteuer von Tallinn nach Lissabon!
Echte Pilger?

Echte Pilger?

Gerade als wir uns an das Wanderleben auf dem Jakobsweg gewöhnt hatten, mussten wir uns der Frage stellen: Seid ihr echte Pilger? Was uns zur Frage führte: Was SIND echte Pilger? Wir haben oft bei Familien übernachtet, die Pilger aufnahmen und ihnen ein gemeinsames Abendessen, ein gemütliches Bett und eine warme Dusche, sowie ein Frühstück… Continue Reading

Großbritannien kurzgefasst

Großbritannien kurzgefasst

Tage: 55 (20 Ruhetage, darunter Weihnachten und Neujahr) Km: 733 Bezahlte Unterkunft: 40 Nächte Freie Unterkunft: 15 Nächte Bestes Essen: Sunday Roast (Sonntagsbraten) Bestes Getränk: Cider Lieblingswort: Pub Lieblingsort: Jurassic Coast Großbritannien in einem Wort: Schlamm In Großbritannien zu wandern war nicht unser erster Gedanke, als wir über die Route nachgedacht hatten. Wir waren etwas besorgt über anhaltenden… Continue Reading

South Downs

South Downs

“The Downs… too much for one pair of eyes, enough to float a whole population in happiness, if only they would look” („Die Downs… zu viel für ein Paar Augen, genug um eine ganze Bevölkerung in Glückseligkeit treiben zu lassen, wenn sie nur schauen würden.“) Virginia Woolf, Tagebücher Nachdem wir in den ersten Tagen in England… Continue Reading

Belgien kurzgefasst

Belgien kurzgefasst

Tage: 7 (2 Ruhetage) Km: 134 Bezahlte Unterkunft: 5 Nächte Freie Unterkunft: 2 Nächte (Danke, Grote Routepaden!) Bestes Essen: Meeresfrüchte in Oostende Bestes Getränk: Bier! Lieblingswort: wafels Lieblingsort: Brugge Belgien in einem Wort: Bier Belgien war nur ein sehr kurzer Teil unserer Reise – was ein Jammer war, denn uns gefielen die friedlichen Landschaften, die endlosen Kanäle und… Continue Reading

Niederlande kurzgefasst

Niederlande kurzgefasst

Tage: 33 (6 Ruhetage) Km: 681 Bezahlte Unterkunft: 28 Nächte Freie Unterkunft: 5 Nächte Bestes Essen: Gehaktballen (der beste Fleischklops der Niederlande in einer Pension in Holwerd) Bestes Getränk: Champagner (an Moikens Geburtstag) Lieblingswort: lekker Lieblingsort: Haarlem Die Niederlande in einem Wort: Deiche Mehr als nur flache Wege auf und an Deichen, führte uns unsere Wanderung in den Niederlanden… Continue Reading

Dünen, Windmühlen und das Delta

Dünen, Windmühlen und das Delta

Die letzten zehn Tage in den Niederlanden waren so etwas wie eine Zusammenfassung von dem, was wir bis dahin gesehen und erlebt hatten: Schöne Dünenlandschaften, lange Strände, beeindruckende Dämme und Sperrwerke und die hübschesten kleinen Ortschaften entlang des Weges. Unsere Energiespeicher waren nach der Pause in Amsterdam wieder aufgefüllt und wir wanderten im Durchschnitt 25… Continue Reading

Nordseestrände

Nordseestrände

Nachdem wir einen unglaublich langen Deich überquert hatten, kamen wir endlich näher an die Nordseeküste der Niederlande. Über das hinaus, was wir erwartet hatten, nämlich weite Sandstrände und starken Wind (meist in die Gegenrichtung), fanden wir weiche Dünenlandschaften und sogar einige Hügel vor. Die Vielfalt von Pflanzen und Tieren überraschte uns: Verschiedene Arten von Gräsern,… Continue Reading

Neblige Tage

Neblige Tage

Wenn wir auf einen bestimmten Teil unserer Wanderung zurückblicken, gibt es normalerweise etwas, was diese Tage geprägt hat. Die ersten Tage in den Niederlanden waren geprägt von endlosen Deichen, Tausenden von Schafen, die zufrieden auf grünen Wiesen grasten, und Nebel. Leichter Nebel, dichter Nebel, Frühnebel, Nebel den ganzen Tag. Wir hatten glücklicherweise auch ab und… Continue Reading

Deutschland kurzgefasst

Deutschland kurzgefasst

Tage: 50 (11 Ruhetage) Km: 981 Bezahlte Unterkunft: 36 Nächte Freie Unterkunft: 14 Nächte Bestes Essen: Steckrübeneintopf Bestes Getränk: Gin Sul Lieblingswort: Frühstück Lieblingsort: Hamburg Deutschland in einem Wort: Hanse Während der fast zwei Monate, in denen wir in Deutschland gewandert sind, haben wir verschiedene Regionen durchquert und einige Situationen erlebt, die bei Moiken Kindheitserinnerungen weckten. Wir haben aber… Continue Reading

Statistik

km

12 Länder durchquert
319 Wandertage
89 Ruhetage

Aktualisiert am 11.06.2016 – ANGEKOMMEN IN LISSABON!